Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Wie Pest, Cholera und die Spanische Grippe die Welt verändert haben

Pandemien schreiben sich ins Gedächtnis der Menschheit und damit in die Geschichte ein. Die Angst und der Schrecken der Vorfahren vor den Erregern der Epidemien und den Krankheiten, die durch die Seuchen verursacht wurden, lebt bisweilen Jahrhunderte weiter – etwa in Redewendungen wie „ich meide das wie die Pest“ oder "die Wahl zwischen Pest und Cholera".

Doch es gibt auch die andere Seite der Seuchen. Mit ihrer umwälzenden Kraft stoßen Pandemien Veränderungen bei Menschen an – setzen gesellschaftlichen Wandel in Gang, verändern Gefüge, öffnen Bahnen in die Zukunft. Sie verändern die Welt:

 

Pest_Epidemie_Seuche_Mensch_Zeit
Pest_Epidemie_Seuche_Mensch_Zeit
Pest_Epidemie_Seuche_Mensch_Zeit

Was wird die Corona-Epidemie anstoßen und welche Änderungen erwarten Sie?

Schliessen Kreuz Created with Sketch.

Regelmäßige Neuigkeiten aus dem Land der Gesundheit