Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Weltkrebstag 10 Möglichkeiten, Krebs zu vermeiden

Weltkrebstag: 10 Möglichkeiten, Ihr Krebsrisiko zu senken

1. Rauchen Sie nicht. Sorgen Sie für eine rauchfreie Umgebung.

2. Achten Sie auf ein gesundes Körpergewicht.

3. Bewegen Sie sich regelmäßig.

4. Ernähren Sie sich gesund und reduzieren Sie Ihren Alkoholkonsum.

5. Vermeiden Sie zu viel Sonnenstrahlung.

6. Schützen Sie sich vor krebserregenden Stoffen, achten Sie auf Sicherheitsvorschriften.

7. Prüfen Sie, ob Sie zuhause einer erhöhten Radonstrahlung ausgesetzt sind und senken diese gegebenenfalls.

8. Lassen Sie Ihre Kinder gegen Hepatitis B und HPV impfen.

9. Nutzen Sie die bestehenden Programme zur Früherkennung von Darm-, Brust- und Gebärmutterhalskrebs.

10. Für Frauen: Stillen Sie Ihr Kind, falls möglich. Nehmen Sie Hormonersatztherapien möglichst wenig in Anspruch.

 

Die zehn Punkte orientieren sich am Europäischen Kodex zur Krebsbekämpfung, den Experten der Internationalen Krebsforschungsagentur (IARC) im Auftrag der Europäischen Kommission erarbeitet haben. Weitere Informationen, wie Sie Ihr Krebsrisiko senken können, finden Sie auf der Website zum Kodex oder unter www.krebsinformationsdienst.de.

 

Quelle: Deutsches Krebsforschungszentrum in der Helmholtz-Gemeinschaft

Ihr Kommentar

Wollen Sie namentlich in der Diskussion genannt werden?

Schliessen Kreuz Created with Sketch.

Regelmäßige Neuigkeiten aus dem Land der Gesundheit